Direkt zum Inhalt
Ein Hauch mediterraner Eleganz für deine Küche!

Bundles Catania Rustic Board set of 3 + La Rustica

151,98€ 189,98€
Inkl. MwSt.

1-2 Tage Lieferzeit 🚚

  • Familienbetrieb seit 1963

  • Über 500.000 zufriedene Kund:innen 

  • Hochwertig verpackt in einer Geschenkbox 

  • Ausgezeichnete Handwerkskunst

"Ein Stück Natur. Ein wunderschönes Brett riecht sehr gut und sieht Super auf dem Tisch aus."

Alina

SOLTAKO Kundin

Das könnte dir auch gefallen

Unser Olivenholz

Messerfreundlich

Farbenprächtig

Lebensmittelecht

Antibakteriell

Pflegeleicht

Warum Olivenholz?

Olivenholz hat sich in den letzten Jahren als vielversprechende Alternative zu Plastik und anderen Holzarten wie Bambus und Eiche etabliert. Es bietet viele Vorteile gegenüber diesen Materialien, sowohl aus ökologischer als auch aus gesundheitlicher Sicht. 

Olivenholz ist eine nachhaltigere Alternative zu Plastikküchenutensilien, da es aus einem erneuerbaren Rohstoff hergestellt wird und biologisch abbaubar ist. Olivenbäume wachsen in trockenen Gebieten und benötigen kein zusätzliches Bewässerungssystem. Auch die Verwendung von Olivenholz als Material für Küchenutensilien oder andere Gegenstände trägt zur Reduzierung von Holzabfällen bei, da es normalerweise aus Bäumen gewonnen wird, die für die Produktion von Olivenöl bereits gefällt wurden. Im Gegensatz dazu ist Plastik ein nicht erneuerbarer Rohstoff und kann Jahrhunderte brauchen, um abgebaut zu werden.

Schluss mit Plastik in der Küche

Olivenholz ist sehr langlebig und robust, was bedeutet, dass es nicht so schnell abgenutzt wird wie Plastikküchenutensilien. Dies reduziert wiederum das Risiko der Freisetzung von Mikroplastikpartikeln.

Darüber hinaus hat Olivenholz natürliche antibakterielle Eigenschaften, die dazu beitragen können, Bakterienwachstum auf der Oberfläche des Holzes zu hemmen. Im Vergleich dazu kann Plastik Bakterien Ansammlung und Wachstum fördern, was dazu führen kann, dass die Utensilien schneller ausgetauscht werden müssen.

Olivenholz besitzt eine natürliche Schönheit und einzigartige Maserung, die es zu einem attraktiven Material für Küchenutensilien und andere Gegenstände macht. Es bringt ein Stück der mediterranen Kultur in unsere Küchen und unser Zuhause. 

Insgesamt ist Olivenholz eine umweltfreundliche und nachhaltige Alternative zu Plastik, die viele Vorteile bietet und immer beliebter wird.

FAQ's

FAQ's

Die Maserung von Olivenholzbrettern kann sehr unterschiedlich sein und ist oft von Natur aus sehr dekorativ. Die Maserung wird durch das Wachstum der Olivenbäume und die natürlichen Umstände geprägt, unter denen sie gewachsen sind. Dadurch kann die Maserung sehr unregelmäßig und einzigartig sein. Jedes einzelne Teil ist somit ein Unikat.

Olivenholz hat einen charakteristischen und angenehmen Duft, der von vielen Menschen als leicht süßlich oder würzig mit einem Hauch von Olivenölduft beschrieben wird. Der von Natur aus hohe Ölgehalt im Holz vermeidet, dass sich Gerüche im Holz absetzen.

Um die Lebensdauer Ihres Olivenholzbretts zu erhalten, ist es wichtig, es regelmäßig zu pflegen. Zunächst solltest du das Brett von Hand waschen und gründlich abtrocknen. Vermeide es, das Brett längere Zeit in Wasser einzulegen, da dies das Holz beschädigen kann. Um das Brett vor Austrocknung und Rissen zu schützen, wird empfohlen, es regelmäßig mit Öl zu pflegen. Verwende Olivenöl, Sonnenblumenöl oder Mineralöl. Trage das Öl dünn auf die gesamte Oberfläche des Bretts und entferne überschussiges Öl mit einem Tuch. 

Olivenholzbretter sind nicht für die Verwendung in der Spülmaschine geeignet. Das Holz kann durch den heißen Wasserdampf und die starken Reinigungsmittel beschädigt werden. 

Olivenholz gilt als umweltfreundliches Material, da es ein nachwachsender Rohstoff ist und die Herstellung von Olivenholzprodukten im Vergleich zu anderen Holzarten eine geringere Umweltbelastung verursacht. Olivenholzprodukte sind auch biologisch abbaubar und können am Ende ihrer Lebensdauer problemlos entsorgt werden.

Olivenholzbretter haben gegenüber Plastikbrettern mehrere Vorteile. Erstens sind sie aus einem natürlichen Rohstoff hergestellt, der biologisch abbaubar und umweltfreundlich ist. Im Gegensatz dazu ist Plastik ein synthetisches Material, das nicht biologisch abbaubar ist und viele Jahrhunderte braucht, um zu zerfallen. Zweitens haben Olivenholzbretter natürliche antibakterielle Eigenschaften, die dazu beitragen können, die Ausbreitung von Bakterien und Keimen auf der Oberfläche zu reduzieren. Plastikbretter hingegen können leicht zerkratzt werden, was zu einer Ansammlung von Bakterien führen kann, die schwer zu entfernen sind. Drittens sind Olivenholzbretter robust und widerstandsfähig gegen Abnutzung und Wasser. Sie sind langlebiger als Plastikbretter und können jahrelang halten, ohne zu zerbrechen oder zu verformen.

Schließlich haben Olivenholzbretter eine natürliche und rustikale Ästhetik, die sie zu einem attraktiven und stilvollen Element in jeder Küche macht. Plastikbretter haben hingegen oft eine künstliche und billige Ausstrahlung.