Direkt zum Inhalt
Mädchen beim Chillen im Freien auf einem aquablauen XXL Hamamtuch Foutaein aquablaues Hamamtuch Fouta mit weiß-goldener Geschenkbox
ausverkauft

Highest quality

through excellent craftsmanship with decades of tradition.

Luxurious packaging

Perfect gift, 100% plastic free

Kostenlose Lieferung ab 70 EUR

in Deutschland

Premium Hamamtücher

Mit Leidenschaft

gewebt in Tunesien.

In jedem Produkt steckt ein Stück tunesischer Textilkunst. Die Hamamtücher werden in den familiengeführten Manufakturen unserer tunesischen Partner nach jahrzehntealter Erfahrung hergestellt und gelten als Symbol lokaler Handwerkskunst. Mit ihren prächtigen Farben schmücken sie die lokalen Basare und Strände entlang der Mittelmeerküste.

zwei Frauen tragen Hamamtücher in grün und türkis am Strand mit Kamel im Hintergrund
zwei Frauen in Badeanzug sitzend auf blau weiss gestreiften großen 200x200 cm Hamamtuch Strandtuch Fouta

Strandtücher vs. Frottetücher

Unser Strandtuch hat gegenüber einem Frotteehandtuch einen immensen Vorteil:

Es nimmt Feuchtigkeit genauso schnell auf, ist dabei aber deutlich leichter und platzsparender. Das Hamamtuch aus 100 % Baumwolle lässt sich ganz einfach zusammenrollen und nimmt im Urlaubsgepäck oder der Strandtasche kaum Platz weg. Dazu trocknet sie an der Luft um ein vielfaches schneller

Alles was du wissen musst über Hamamtücher

100 % plastikfrei

Da wir unsere Umwelt so sehr lieben wie unsere Handwerkskunst senden wir Ihnen unsere Saunatücher plastikfrei verpackt zu.

Jedes Jahr landen acht Millionen Tonnen Plastik in den Weltmeeren. Hierdurch verwenden Millionen von Seevögel und hunderte Arten von Meereslebewesen sind bedroht. Die Umweltverschmutzung durch Kunststoff ist heute zu einem der dringendsten ökologischen Probleme geworden.

Im Rahmen von unserer nachhaltigen Produktionsstrategie - „GO GREEN SOLTAKO“ - haben wir beschlossen, dass wir eine Führungsrolle einnehmen und ausschließlich kunststofffreie Alternativen zu verwenden.

Strandtuch in Khaki grün Farben mit weißen Streifen im Sand liegend und SOLTAKO Geschenkbox mit roter Schleife
frau mit gewickeltem hamamtuch um brust und Hüfte sitzend in der Küche

Wenn sich Trend und Tradition verbinden

Die Fouta stammt aus Tunesien und wurde von Männern und Frauen als Badetuch im Hammam verwendet. Es war üblich, sie am Lendenschurz zu befestigen, wenn man ins Hamam ging. Die tunesische Fouta ist heute in Europa und der ganzen Welt sehr beliebt. Man findet sie an Stränden, im Schwimmbad, in der Sauna und sogar in Innenräumen. Die Fouta wird auch als Sofaüberwurf, Bettdecke, Decke und vieles mehr verwendet.

Hamamtuch & Fouta: Tradition, Status und Kultur

Die Länder des vorderen Orients sind schon immer für ihr Streben nach Ästhetik bekannt gewesen; sowohl im Geist und als auch Körper.

Orientalisches Dampfbad oder auch Hamam genannt, stammt von antiken Thermen ab und ist seit Jahrhunderte zu einer nationalen Tradition in der Türkei, Aserbaidschan und anderen ebenso farbenfrohen Ländern des Nahen Ostens geworden. 

In einer Tradition legt man viel Wert auf Details.

Ein sehr wichtiges Detail und ein unverzichtbares Attribut des Hammams ist ein Hammamtuch.

Früher war es ein  Statuselement. Der Reichtum der Farben und die Zusammensetzung des Stoffes konnten den sozialen Status des Trägers bestimmen. Durch die sorgfältige Webtechnik der Badetücher wurden damals die Modetrends festgelegt.

Der Osten ehrt seine Traditionen, deshalb ist ein extra großes Saunatuch aus hautfreundlicher und widerstandsfähigeren Baumwolle nach wie vor ein unverzichtbares Accessoire für das Hamam.

Allerdings ist die Nachfrage nach einem Hamamtuch längst über den Orient hinausgegangen, und der Überwurf aus Baumwolle ist in fast allen Ländern der Welt beliebt geworden.

Das Fouta Tuch unterscheidet sich von den Frottiertüchern erheblich. Das moderne Hamamtuch hat im Vergleich zu einem klassischen Badetuch eine andere Gewebestruktur. Das Fouta Saunahandtuch ist viel dünner und leichter als gewöhnliche Frotteehandtücher. Dadurch ist es angenehm zu tragen und trocknet schneller.

kind mit eingewickeltem Strandtuch Hamamtuch am Strand Strohhut und Sonnenbrille tragend
Frau in Badewanne liegend ohne Wasser mit Hamamtuch um Brust und Hüfte gewickelt mit Strohhut auf dem Kopf

Fünf Vorteile von Hamamtüchern gegenüber anderen Arten von Badetüchern: 

  • 100% Baumwolle. Das Hamamtuch ist dadurch sehr saugfähig und trocknet schnell nach dem Gebrauch, was wiederum die Entwicklung von Bakterien und Pilzen verhindert.
  • Platzsparend. Trotz der traditionell extra großen Formate des Tuches von 100x200 oder 200x200 cm, wiegt ein Hamamtuch vergleichsweise wenig. Es lässt sich ganz einfach zusammenrollen und nimmt im Urlaubsgepäck oder der Strandtasche kaum Platz weg.
  • Vielseitig verwendbar. Ein Hammamtuch findet vielfältige Anwendungsbereiche; es wird nicht nur in der Sauna und im Dampfbad verwendet, sondern auch in Spa, Massagesalon, am Strand als Decke, als Pareo im Schwimmbad oder auch einfach als ein Bettüberwurf zu Hause.
  • Wunderschöne Farben & Designs. Die Strandtücher gibt es in unterschiedlichen Designs und Farbvarianten, was sie zum perfekten Strandaccessoire sowohl für Frauen als auch für Männern macht
  • Praktisch. Das als Strandtuch verwendete Handtuch behält sein perfektes Aussehen, da aufgrund des Fehlens von Frottee und Flusen keine Sandteilchen auf dem Handtuch verbleiben.

Bei SOLTAKO finden Sie Hammam-Handtücher in bester Qualität und in verschiedenen Farben.